Buchstart Eltern Bibliotheken Pädiater Elternberatung Medien

Veranstaltungen Materialien Buchstart mehrsprachig Kontakt Links



22. April 2008

Am Dienstag, 22. April 2008, 11.00 Uhr, Kornhausbibliothek Bern,
Kornhausplatz 18, 3011 Bern (3. Stock)


Das Bundesamt für Kultur, die Stiftung Bibliomedia Schweiz und das Schweizerische Institut für Kinder-
und Jugendmedien SIKJM freuen sich, Sie zur ersten öffentlichen Präsentation von Buchstart Schweiz einzuladen. Buchstart ist eine nationale Sensibilisierungskampagne zur Sprachentwicklung
von Kleinkindern in den ersten Lebensjahren.


Patronat: Bundespräsident Pascal Couchepin


Programm

Einführung: 
 „Den Zugang zur Kultur verbessern“
Jean-Frédéric Jauslin, Direktor des Bundesamtes für Kultur



Ausgangslage:

Sprachentwicklung: Barbara Zollinger, Zentrum für kleine Kinder



Information:                      
         

             
 Das Projekt „Buchstart Schweiz“
– eine Sensibilisierungskampagne zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung.

Christine Holliger, Direktorin SIKJM
Peter Wille, Direktor der Stiftung Bibliomedia
Projektpartner: NordSüd Verlag und AXA Winterthur



Büchergeschenk:

Präsentation des „Buchstartpaketes“, das ab Mai 2008 an alle Eltern der jährlich 73’000 Neugeborenen in der Schweiz abgegeben werden soll.
Übergabe der ersten Pakete an die anwesenden Eltern mit Kleinkindern.



Fragen/Interviews:

Der Direktor des Bundesamtes für Kultur, die Projektleitung, Fachleute aus dem Gesundheitswesen sowie Eltern von Neugeboren stehen im Anschluss an die Präsentation für Fragen und Interviews zur Verfügung.



Parallel zur Medieninformation findet in der Kornhausbibliothek
die erste Buchstartveranstaltung für Eltern mit Kleinkindern statt.

Eine schriftliche Dokumentation wird am Informationsanlass abgegeben
oder auf Wunsch per 22.4. versandt.

Im Anschluss an die Medieninformation offerieren wir Ihnen einen Aperitif
und die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Berichterstattung!